decsdanlenfrsles

Um asymmetrische Teile zu bearbeiten, ist es erforderlich, eine eigene Achse des zu fertigenden Teils zu bestimmen. Dies kann mit einer Zentrumschleifmaschine erfolgen. Danach erfolgt die Weiterbearbeitung auf einer Rundschleifmaschine oder Drehmaschine zur Bearbeitung gehärteter Teile. Die Aufnahme der Teile erfolgt zwischen Spitzen. Wichtig ist daher den Rundheitsfehler gering zu halten.     Weiterlesen

Gefundene Maschinen

Ergebnisse pro Seite zeigen

Zentrumschleifmaschine

Miniaturansicht Lagernummer Hersteller Modell Baujahr Werkstückdurchmesser Schleiftiefe Einspannlänge
Zentrumschleifmaschine_Kraft_ZBS-1510_1124-17122015-20151218105239501614 1124-17122015 KRAFT ZBS-1510 Fabrikneu 5-125 mm 50-1000 mm 1000 mm
Ergebnisse 1 - 1 von 1