Erfahrungen & Bewertungen zu GK Werkzeugmaschinen GmbH Rundschleifmaschine - Universal KC-AU 2000, 1978/ überholt (reco - Konventionelle + CNC Rundschleifmaschine - präzise + zuverlässig
decsdanlenfrsles

KARSTENS KC-AU 2000 №1124-290814

Drucken

Bilder/Videos

Maschinendetails

Lagernummer 1124-290814
Fabrikat KARSTENS
Maschinentyp KC-AU 2000
Baujahr 1978/ überholt (reco
Steuerungsart konventionell

Technische Details

Schleifdurchmesser 500 mm
Schleiflänge 2000 mm
Spitzenhöhe 251 mm
max. Werkstückgewicht zwischen Spitzen 500 kg
Werkstückspindelstock: 5 MK
Reitstock-Pinolenaufnahme MK 4 MK
Schleifscheibendurchmesser/Breite/Bohrung 400/100/127 mm
Schleifscheibenmotor 4 KW
Innenschleifeinrichtung auf schwenkbarem Schleifsupport
Planschleifeinrichtung auf schwenkbarem Schleifsupport
Tisch schwenkbar mit Messuhr
Werkstückantrieb schwenkbar
Spritzschutzblech gegen die Kühlflüssigkeit
Kühlmitteleinrichtung mit Papierbandfilter
Transformator
Hydraulikaggregat separat mit Schaltschrank
Digitalanzeige für 2 Achsen HEIDENHAIN
Innenschleifspindel mit mehreren Schleifscheiben/Aufnahmedornen, 1 Stück
Auswuchtdorn
Schleifscheibenflansch 2 Stück
Maschinenleuchte
Anzugsstangen für den Werkstückantrieb
Radiusabrichter für die Befestigung auf dem Tisch, 1 Stück
offene Setzstöcke, 9 Stück
geschlossene Lünetten, nur Oberkörper (untere Aufnahmen fehlen), 3 Stück

Beschreibung

Überholte Rundschleifmaschine, Fabrikat Karstens, Modell KC-AU 2000, Originalbaujahr 1978, Überholung 2021

Die Maschine ist mit einer Außenschleifscheibe, einer Stirnschleifscheibe und einer Innenschleifeinrichtung ausgestattet, die auf einem manuell schwenkbaren Schleifscheibenträgersockel angebracht sind.

Allgemeine Überholungsbeschreibung:
- Eingangskontrolle mit Vollständigkeitsprüfung
- Demontage der einzelnen Komponenten
- Gründliche Reinigung der Basismaschine und aller Komponenten
- Austausch der Verschleißteile
- Prüfung der Funktionstüchtigkeit aller Komponenten, sowie gegebenenfalls Instandsetzung durch Nacharbeit oder Teiletausch
- Neulackierung der Basismaschine und aller Komponenten
- Geometrische Prüfung der Maschinenführungsflächen, sowie Aufarbeitung durch neues Einschaben
- Prüfung der Hauptspindel, sowie des Spindelrundlaufs, gegebenenfalls Einbau neuer Lager und/oder Aufarbeitung der kompletten Hauptspindel
- Remontage der kompletten Maschine
- Komplette Funktionsprüfung und geometrische Gesamtprüfung
- Schaltschrank, Schaltelemente, Motoren und Verkabelung werden auf Funktionstüchtigkeit geprüft, gegebenenfalls ausgetauscht
- Zu- und Abführkabel werden mit neuen Schutzschläuchen versehen.
- Die Maschine wird von uns in einen technisch und optisch einwandfreien Zustand versetzt.
- Es werden an der Maschine keine technischen Veränderungen vorgenommen.
- Auf Wunsch bieten wir gerne die Lieferung frei Haus, sowie die Montage, Inbetriebnahme, sowie Bedienereinweisung vor Ort an.

Weitere optionale Leistungen:
Lieferung frei Haus
Einbringung/Montage/ Inbetriebnahme
Betriebsfertige Übergabe
Schnelle Einarbeitung Ihrer Mitarbeiter durch professionelle Schulung
Finanzierung oder Miete
Service und Ersatzteilversorgung
Steuerungsschulung
Werkzeug- und Prozessauslegung
Automatisierung
Prüfung von Fördermaßnahmen

Jetzt Maschine anfragen

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
Datenschutzerklärung
( * = erforderlich)

Kontaktieren Sie uns direkt!
+ 49 (0) 61 58/8 47 72

gk werkzeuge nils rueckert

Nils Rückert
Geschäftsführung